Urlaub in Österreich


13. März 2012

Ostern – den letzten Schnee nutzen

Category: Allgemeines – admin – 10:18

Während die einen nur noch an den Frühling denken und sich an den ersten Frühlingsboten wie zum Beispiel den Schneeglöckchen erfreuen, wollen die anderen noch schnell den letzten Schnee genießen. Das spiegelt sich auch in den Urlaubsentscheidungen wieder. Die Osterferien werden von vielen Wintersportbegeisterten gerne als letzte Möglichkeit für einen Schiurlaub genutzt, Sonnenhungrige genießen lieber die frühlingshaften Temperaturen und fahren deshalb in wärmere Gefilde. Oft sind die Osterferien die letzte Möglichkeit für einen Schiurlaub. Besonders in diesem Jahr ist der Nachholbedarf der Wintersportler groß, da sich der Start in die Schisaison mangels Schnee so verzögert hat.

Dementsprechend sind die Hotels in Skigebieten in den Osterferien meist längst ausgebucht und man sollte daher bereits Monate im Vorhinein buchen. Da das Wetter zu Ostern sehr wechselhaft sein kann, sollte man ein Skigebiet wählen, in dem Schnee garantiert ist. Gletscher bieten sich dafür an, derzeit stehen die Aussichten auf Schnee in den Skigebieten gut.


Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. | TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML ( You can use these tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> .